aggro4ever




  Startseite
  Über...
  Archiv
  aggro und andere rapper bilder
  songtexte
  Tony-d
  G-hot
  Fler
  B-tight
  sido
  aggro berlin
  Gästebuch
  Kontakt

 

http://myblog.de/aggro4ever

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
B-Tight (bürgerlich Robert Edward Davis; * 28. Dezember 1979 in Palm Springs, Kalifornien, auch bekannt als "Der Neger" oder "Bobby") ist der Künstlername eines deutsch-amerikanischen Rappers, der beim Berliner Hip-Hop-Label Aggro Berlin unter Vertrag steht. B-Tight wollte ursprünglich Basketballprofi werden, aber eine Verletzung am Fuß durchkreuzte seine Karrierepläne als Sportler. Seine erste Veröffentlichung hatte er 1998 mit seinen Tape "B-Tight sein Album" später kam Royal TS ("Es gibt nur ein Royal TS, fick den Burger und den Rest") zusammen mit Sido auf dem Untergrund - Label Royal Bunker. 2001 wechselte er gemeinsam mit Sido zum neugegründeten Label Aggro Berlin, wo er 2002 die EP "Der Neger (in mir)" veröffentlichte. Diese enthält harte und aggressive Texte, wie sie typisch für Aggro Berlin sind. Am 8. August 2005 erschien das Mixtape "Heisse Ware", ein gemeinsames Projekt mit dem seinem sogenannten "Sektenpartner" Tony-D.

Der immer wieder erwähnte "Kampf zwischen Schwarz und Weiß" (B - Tight ist ein so genannter Mulatte) darf eher als Promotion angesehen werden, und spiegelt sich nur teilweise in den Texten wider. Auffallend ist das viele seiner Songs den Ausdruck "Neger" enthalten (Der Neger, Neger bums mich!, Psycho Neger B). B-Tights Texte werden von Psychologen als extrem aggressiv, frauenverachtend und obszön kritisiert. Sein Stück Neger Bums Mich (ein Feature mit seinem Sekten-Kollegen Bendt) des Labelsamplers Ansage Nr. 3 wurde Anfang 2004 der BPjM durch die Verbandsgemeinde Bad Bergzabern zur Indizierung vorgeschlagen. Die Indizierung von Ansage Nr. 3 wurde am 31. Dezember 2004 vollzogen.

Ein von der Zeitschrift Emma (10/2005) angeführter Liedtext solle angeblich seine frauenverachtende Grundhaltung belegen. B-Tights nächstes Projekt ist ein Soloalbum, bei welchem der Releasetermin bereits mehrfach verschoben wurde. und ein gemeinsames Album mit seinem sogenannten "Sektenpartner" Tony-D. Das Ergebnis dieses Projekts ist das am 08. August 2005 releaste Mixtape "B-Tight & Tony D. - Heisse Ware".




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung